Kanada: Spieler in Surrey schlagen mit einer Geldstrafe von 5,290 USD zu

0 Kommentare



Das Surrey RCMP COVID-19-Team für Compliance und Durchsetzung (CCET) hat 14 Tickets für eine Gruppe von Personen ausgestellt, die in einem lokalen Unternehmen in Whalley spielen.
Kurz nach 9 Uhr am 18. Februar 2021 besuchte Surrey RCMP CCET ein Geschäft im 13500-Block der 105A Avenue, das zu diesem Zeitpunkt für die Öffentlichkeit geschlossen war, um eine proaktive Konformitätsprüfung durchzuführen. Als die Beamten an die Haustür klopften, beobachteten sie mehrere Personen, die das Geschäft durch die Hintertür verließen. Durch weitere Ermittlungen stellten die Beamten fest, dass weitere Personen im Unternehmen ohne Masken und Spielkarten waren.
Beim Eintritt in das Geschäft wurden weitere Beweise für eine private Versammlung gefunden. Aus diesem Grund erhielten 13 Teilnehmer Verstoßtickets für 230 US-Dollar für die Teilnahme an einer nicht konformen Veranstaltung, und dem Gastgeber wurde ein Ticket für 2300 US-Dollar für die Ausrichtung einer nicht konformen Versammlung ausgestellt, was einer Geldstrafe von etwas mehr als 5000 US-Dollar entspricht.
#SurreyRCMP #SurreyNews #LatestNewsUpdates #PNCN #Purneet #SurreyPunjabiNews #SurreyNewsPunjabi #CanadaNews #LatestCanadaNews #LatestNewsCanada #CanadaLatestPunjabiNews

Casino Bonus teilen: